Exekutive Funktionen und Selbstregulation


Die Fähigkeit, das eigene Denken und Verhalten sowie die eigenen Emotionen gezielt steuern zu können, ist eine wichtige Grundlage für den Erfolg in der Schule und im Leben. Dieser Fähigkeit zur Selbstregulation liegen die sogenannten exekutiven Funktionen im Stirnhirn zugrunde. Unsere Kinderbücher, Spiel-, Lehr- und Lernmaterialien zielen auf die Förderung dieser wichtigen Gehirnfunktionen und Fähigkeiten ab.


Weitergehende Informationen mit über 100 Praxisbeispielen erhältlich bei: Hogrefe


Der Herausgeberband ist bei PubPsych, Suchportal für internationale Psychologie-Publikationen für akademische und professionelle Psychologen, im Bereich "exekutive Funktionen" nach Relvanz auf Platz 1 gerankt.



Impulsvorträge, Pädagogische Tage, Elterinformationstage/abende und Konzeptentwicklung durch: INSTITUT BILDUNG plus